Aktuell


Ausstellung

Die geplante Ausstellung mit Bildern aus der ehem. Stiftung H.U. Schwaar in der Jakob-Galerie, Ilfishalle Langnau findet leider auch 2021 nicht statt.


Gedenktafel in der Gohl

Am Samstag, 3. Oktober 2020 wurde in der Gohl auf dem Gelände des Restaurants Jägerhaus zu Ehren von Hans Ulrich Schwaar eine Gedenktafel enthüllt. Die Tafel erinnert an das vielseitige und ässerst beeindruckende Lebenswerk von Hans Ulrich Schwaar als Lehrer, Sportler, Kunstsammler, Schriftsteller, Freund und Ethnograf der Samen.

Die Initianten der Tafel sind der Förderverein Hans Ulrich Schwaar, der Ortsverein Gohl und die OLG Skandia.

 

 

Beitrag von Radio Neo 1 vom Montag, 5.10.2020

Unter der Rubrik "Links" können Sie den Radiobeitrag zur Einweihung der Gedenktafel hochladen.



Fotos von der Feier zur Einweihung der Gedenktafel

Fotos: Ruth Wullschleger


Löschung der Stiftung Hans Ulrich Schwaar in Liquidation

Gemäss Mitteilung des Schweizerischen Handelsblattes ist die Stiftung Hans Ulrich Schwaar am 27.11.2019 gelöscht worden.

 

Die Kunstsammlung befindet sich im Besitze der Gemeinde Langnau.


(Sprach)- Biografie von Marco Sigismondi, Karlsruhe

Unter der Rubrik H.U. Schwaar, Schriftsteller , Literatur finden Sie eine äusserst interessante und aufschlussreiche Hausarbeit von Herrn Marco Sigismondi aus Karlsruhe zum translatorischen Werk von Hans Ulrich Schwaar!